Endspurt für Kultur

Am 20. September 2019 gilt es! Dann werden die Töster Kulturtage eröffnet und der Freundeskreis Morlaàs wird mit der Gemeinde Tostedt als Schirmherrin und unterstützt von der Boule-Abteilung des MTV Tostedt diesen Tag gestalten.

Hierbei steht als Erstes ein Boule-Event an, das auf dem Rathausparkplatz angeboten wird. Dort soll das Spiel, das wohl die Meisten mit französischem Lebensgefühl in Südfrankreich verbinden, den Töstern näher gebracht werden. Es erfolgt Demonstration und Übungsmöglichkeit für die verschiedenen Techniken, die beim Boule bedeutsam sind und es werden hoffentlich auch einige Kurzwettkämpfe mit Mitgliedern der Verwaltung und des Rates durchgeführt werden. Eingerahmt wird dieser Eröffnungsteil von einer Tanzeinlage der Tanzgruppe von Ilka Bode und mit französischer Akkordeonmusik. Das Event wird von 15 bis 17 Uhr gehen und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Nach diesem lockeren Auftakt wird am Abend dann um 19:30 Uhr der offizielle Teil stattfinden. Bürgermeister Gerhard Netzel wird in der Johannes Kirche die Töster Kulturtage eröffnen und mit vielen musikalischen Appetitanregern werden dann Akteure und Veranstaltungen vorgestellt und zum Abschluss bei einem kleinen Umtrunk die Möglichkeit geboten, mit den Künstlern und Veranstaltern ins Gespräch zu kommen.

20. – 28. September 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.